Hans Seiler dipl. Architekt ETH

Portraitsudie in feinen Linien ausgeführt

Portraitstudie

zurück zur Übersicht

<-- vorheriges Bild     nächstes Bild -->

Das Portrait wurde mittels einer Struktur von kurzen geraden und langen gewundenen Linien dargestellt. Die Zeichnung soll nur einen ungefähren Eindruck des Porträtierten vermitteln.